SV Haselhorn u. Umgegend e.V.

Schießsport und Geselligkeit 

 

Damen-Gruppe


 

 

Die Damen trainieren regelmäßig Dienstags ab 19 Uhr unter der Leitung von Nadine Tiemann und Andrea Hentschel mit dem Luftgewehr.

 

Geschossen wird mit dem Luftgewehr auf 10m und dem KK-Gewehr auf 50m. So gerüstet steht der Teilnahme an den Rundenwettkämpfen (RWK) mit der Interessengemeinschaft Schießsport im ehemaligen Amt Petershagen (IG-Petershagen) nichts mehr im Wege. Weitere Aktivitäten, wie z. B. die jährliche gemeinsame Radtour gehören ebenfalls dazu.

Michaela Bergholz und Nadine Tiemann absolvieren Grundkurs zum Traditionellen Sportschießen

Erstmalig wurde ein Seminar für Schützen/innen ohne Schießsportleiterlizenz durchgeführt. Ausgearbeitet wurde dieser Abend vom Kreisschießsportleiter Christian Kumme und der Kreisjugendleiterin Sabine Seemann. Neun Teilnehmer aus vier Vereinen trafen sich im Schützenhaus Leese, um einige Grundsätze zum traditionellen Sportschießen mit dem Luftgewehr und der Luftpistole zu erfahren. Themeninhalte waren: Umgang und Transport mit/von Sportgeräten, Anmelden von Wettkämpfen, was tun, wenn es Probleme beim Schießen gibt und einfache Techniken für Betreuer. 

Nach dem theoretischen Teil mit vielen Bildern und Informationen ging es auf den Schießstand. Hier ging es darum, das neu Gelernte in der Praxis durchzuführen.

Ausgetragen werden die Rundenwettkämpfe mit