SV Haselhorn u. Umgegend e.V.

Schießsport und Geselligkeit 

 

 

Aktuelles aus dem Verein ...


Die nächsten Termine


IG-LG Rundenwettkampf 2019/20

Beginn:11.11.2019
18:00
Ende:06.03.2020

 IG-RWK Termine-2019-20.pdf


Zurück zur Übersicht


Zoe Tiemann u. Reinhard Kruse

Südfelder Schützen auf Bezirksebene erfolgreich

Bester Einzelschütze beim IG-Rundenwettkämpfe mit dem Kleinkalibergewehr ist Reinhard Rieke mit 1218 Ring! 

Die Mannschaft des SV Haselhorn (mit H. Czarnowski, M. Brandt, R. Rieke) belegt mit 1218 Ring Platz 8 von 18!

Alle Termine der IG-RWKs
Aktuelle Ergebnisse RWK19_IG_KK

Im Rahmen des 70. Westfälischen Schützentages in Herford fand auch das Schießen um den Landeskönig des Westfälischen Schützenbundes statt. Zoe Tiemann war dabei und erreichte einen beachtlichen 3. Platz! Wir gratulieren!


SV Haselhorn beim Jugendvergleichsschießen in Darlaten ganz vorn mit dabei!

Mehr Infos hier!

HARKE-Bericht vom 11.10.2019


Zoe Tiemann hat ihren 2. Platz beim Bezirkskönigschießen in Oppenwehe erfolgreich verteidigt!

Sammlung der Königsscheiben bei Familie Tiemann um 5 neue Exemplare erweitert


Auf der Deutschen Jugendmeisterschaft im Lichtschießen 2019 in München hat Zoe Tiemann erstmals den Schützenverein Haselhorn vertreten.

Mehr Infos dazu hier

Zoe Tiemann ist die neue Kreisschülerkönigin des Schützenkreises Minden.

Wir gratulieren!


Der Artikel aus der Tagespresse vom 12.08.2019

Unsere Jugend war wieder mal sehr erfolgreich beim Kreisjugend-Zeltlager in Leese und hatte auch viel Spaß dabei !


Der Pressebericht aus DIE HARKE vom 07.08.19

IG-Schützenfest in Kutenhausen

  • IMG-20190706-WA0001
  • IMG-20190706-WA0002
  • IMG-20190706-WA0003
  • IMG-20190706-WA0014
  • IMG-20190706-WA0005
  • IMG-20190706-WA0006

Siegerehrung der Teilnehmer am IG-Schüler- und Jugend-Pokal. Der Schüler-Pokal geht nach Haselhorn.

Siegerehrung
der Teilnehmer am Schüler- und Jugend-Rundenwettkampf. Wir haben mit 15 Schülern teilgenommen und den Pokal geholt. Jeder Teilnehmer hat eine Auszeichnung bekommen.

Philipp Rieke wird für seine besonderen Verdienste die Silberne IG-Nadel verliehen.

Der MT-Bericht vom 12.07.2019

 „Wir haben eine neue Königin und der Name lautet: Nadine Tiemann“

 



freute sich Rolf Tiemann, Vorsitzender des Schützenvereins Haselhorn. Nachdem einige Jahre lang keine Majestäten gefunden werden konnten, war die Freude zum diesjährigen Schützenfest besonders groß und das zeigte sich auch im Verlauf des zweitägigen Schützenfestes. So haben sich beispielsweise auch zahlreiche befreundete Vereine an der Festfolge beteiligt.

Angetreten waren am Samstag die Abordnungen der
Schützenvereine Eldagsen, Kutenhausen, Meßlingen, Stemmer, Südfelde und Warmsen
Kyffhäuserkameradschaften Maaslingen, Meßlingen-Südfelde und Warmsen
Freiwilligen Feuerwehren Brüninghorstedt und Sapelloh,
Dörpsvereine Brüninghorstedt und Haselhorn
Glockenverein Schamerloh
Sportgemeinschaft Schamerloh

Zu Ehrendamen ernannt wurden Annika Reckweg und Corinna Rieke. Zoe Tiemann wurde Schülerkönigin und Fynn Tiemann errang die Würde des Jugendkönig. Zum Begleiter beider Hoheiten wurde Mattes Kortum ernannt.

Den Mitregentenpokal erzielte Angela Brandt. Alterskönig wurde Karl-Heinz Menke und Fahnenträger ist Patrik Horstmann. Neuer Kaiser aus dem Kreis aller ehemaligen Könige in Haselhorn wurde Rolf Tiemann.

Beim traditionellen Dörpspokalschießen errangen in den jeweiligen Einzelwertungen die ersten Plätze
Damen: Michaela Meyer-Remmert
Jugend: Nathalie Büscher
Herren: Marcel Horstmann
Den Mannschaftspokal holten sich die siegreichen Damen "Die drei Letzten", Angela Brandt, Silke Büscher und Hildegard Lange.
Alle Ergebnisse findet ihr hier.

Für flotte Melodien sorgten im Verlauf des traditionellen Festumzuges der Spielmannszug Rahden und speziell für Tänzerinnen und Tänzer servierte am Abend DJ Heiko dazu die passende Musik im Festzelt.

Am Sonntag feierten die Kinder ihr Schützenfest und zahlreiche Senioren beteiligten sich am Seniorennachmittag auf dem Festzelt. 

Mehr Bilder vom Schützenfest in der Fotogalerie....

So geht Kreismeisterschaft mit dem Lichtpunktgewehr!

Unsere Jugendlichen haben sich auch in diesem Jahr wieder ausgezeichnet geschlagen. Hier die Ergebnisse im Einzelnen.

Die Großkaliberschützen siegen bei den Kreismeisterschaften 2019 in den Disziplinen

Unterhebelrepetierer, Selbstladebüchse KK und Selbstladebüchse GK, sowohl in der Einzel- als auch der Mannschaftswertung. Allen Gewinnern herzlichen Glückwunsch!

Die neuen Kreismeister sind:

Algren Kanning mit der Selbstladebüchse - Kleinkaliber (343 Ring)
Reinhard Rieke mit dem Unterhebelrepetiergewehr (337 Ring)
Friedhelm Kleine mit der Selbstladebüchse - Großkaliber (324) Ring)

Die vollständigen Ergebnisse findet ihr hier und dazu den Bericht aus der Tagespresse v. 16.04.19


Kreisschützentag in Steimbke


Auf dem Kreisschützentag wurden zahlreiche Schützen für besonderen Einsatz ausgezeichnet


(Berichte aus DIE HARKE vom 25.03.19)


Haselhorner Jugend zeigt wieder ausgezeichnete Leistungen im IG-Rundenwettkampf mit dem Lichtgewehr und erstmalig auch mit dem Luftgewehr.

Beim Rundenwettkampf mit dem Lichtpunktgewehr auf Kreisebene ist sie ganz vorn mit dabei!!

Hier die aktuellen Ergebnisse ...

Gute Ergebnisse beim Pokalschießen in Meßlingen erzielt ...

MT-Bericht vom 13.02.19:

Spannendes Finale bei den IG-Schützen
erwartet

2019-01-23: Tiemann neuer Chef


Generalversammlung 2019

Rolf Tiemann wurde einstimmig zum neuen
1. Vorsitzenden und Reinhard Rieke zum neuen
2. Vorsitzenden gewählt. 

Aufgrund des Rücktritts des 1. Vorsitzenden musste dieser neu gewählt werden. Dadurch stand auch das Amt des 2. Vorsitzenden zur Verfügung. 

Bei den Berichten des Schießsportleiters und der Spartenleiter stellte sich heraus, dass es ein sehr erfolgreiches Schießsportjahr für den Schützenverein Haselhorn war. In den Bereichen Großkaliber und Jugend konnte man auf viele Kreis- und Landesmeister-Titel zurückblicken. Unsere IG-Schülerkönigin Zoe Tiemann nahm als 1.Ritter des Schützenkreises Minden am Bezirkskönigsschießen OWL in Oppenwehe teil und belegte dort den zweiten Platz. 

Es wurden für 25-jährige Mitgliedschaft die Mitglieder Martin Buschhorn, Nils Hillmann, Thomas Grühn, Philipp Rieke, Ingrid Czarnowski und für 40-jährige Mitgliedschaft Reinhard Lange geehrt. Friedhelm Kleine erhielt die Verdienstnadel des Schützenkreises Nienburg für besondere Verdienste für das Schützenwesen und Philipp Rieke wurde mit der Ehrennadel in Bronze des Schützenkreises Nienburg ausgezeichnet.

Wir wünschen allen Schützinnen und Schützen ein erfolgreiches Jahr 2019.

Mehr Bilder von der Generalversammlung findet ihr hier …

19.01.19: Dritter Wettkampf der IG-Schützen

Großkaliberschützen erzielen bei den Rundenwettkämpfen mit Pistole und Revolver vordere Plätze

Den Südkreispokal holt der Schützenverein Nendorf

Dazu der passende HARKE-Bericht vom 21.11.18

Haselhorner KK-Schützen beim Glücksschießen der Niedersächsischen Kameradschaftsvereinigung KK Warmsen erfolgreich

Haselhorner Jugend räumt wieder kräftig ab bei der Landesmeisterschaft mit dem Lichtpunktgewehr in Hannover. Fiona holt den Landestitel in der Klasse 2010 w!

Alle Ergebnisse hier ...

Neue Schießsport-Disziplinen für  Niedersachsen genehmigt.

Die überarbeitete "Liste B" des Deutschen Schützenbundes wurde inzwischen behördlich (BVA) genehmigt und in die Landessportordnung (LSpO) des NSSV übernommen. Neu eingeführt wurden das Schießen mit Selbstladegewehren auf 50 Meter (stehend, freihändig) und Ordonnanzgewehren auf 100 Meter (liegend, aufgelegt). Weitere Infos hier ...

Zum 5. Jugendvergleichsschiessen in Essern trafen sich 65 Kinder und Jugendliche aus dem Südkreis =>

Bericht aus der Tagespresse vom 27.09.18

 Zoe Tiemann holt den 2. Platz beim Bezirkskinderkönig-Schießen in Oppenwehe

 


Cool Water Beer Challenge vom 24.08.2018

Herzlicher Empfang bei Familie Schwier beim Anbringen der Königsscheibe des Schülerkönigs 2018 Tim Schwier.


Haselhorner Jugend und Betreuerteam siegreich beim Kreisjugendzeltlager in Hämelhausen

Dazu die Berichte aus der Zeitung "Die Harke" vom 14.08.18 

und vom 07.08.18

und hier alle Ergebnisse mit Haselhorner Beteiligung

Hier geht's zu den Bildern vom Zeltlager auf der Homepage des Schützenkreises Nienburg ->

Auch in diesem Jahr haben die Großkaliberschützen die Sportsaison mit ihrer traditionellen Abschluss-Grillfete ausklingen lassen.

 Tolle Ferienspaß-Aktion der Jüngsten am 28.07.18 in Haselhorn >>>

Martin Buschhorn belegt bei der diesjährigen Landesmeisterschaft in Hannover den 3. Platz mit dem Ordonnanzgewehr (offene Visierung) und den 7. Platz Ordonnanzgewehr (geschlossene Visierung)


Dazu der Pressebericht aus DIE HARKE vom 14.09.2018

Haselhorner fordern Wegezoll beim Schützenfest Warmsen